Wir sind wieder persönlich für Sie da!


Das ist uns wichtig:
Wir wünschen uns in dieser herausfordernden Zeit mit unseren Tagungs- und Seminarteilnehmern wie auch Erholungshaus-Gästen ein faires Miteinander und gegenseitige Rücksichtnahme.

Bitte beachten Sie daher:
Bei folgenden Krankheitszeichen ist kein Aufenthalt in unserem Hause sowie keine Teilnahme an einer Tagung/ eines Kurses gestattet: Fieber, trockener Husten, Atemprobleme, Hals- und Gliederschmerzen, Verlust des Geschmacks- und Geruchssinns, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall

Auch haben wir für unser Haus ein Hygiene- und Ablaufkonzept ausgearbeitet, welches sich streng nach den gesetzlichen Vorgaben richtet. Wir sind bemüht, Neuvorgaben und Lockerungen, welche oft ohne Vorlaufzeit seitens der Regierung erfolgen, schnellst- und bestmöglich einzubinden bzw. umzusetzen.

Ein kleiner Auszug bzw. zu Ihrer Vorabinformation:

1) ALLGEMEINE HYGIENERICHTLINIEN
Bitte beachten Sie, es gelten für alle Mitarbeiter und Gäste folgende allgemeine Hygieneregeln:

  • Abstand halten (mindestens 1,5 m)
  • Im öffentlichen Bereich bitte Mundschutz tragen (gerne auch über unsere Rezeption zu erwerben)
  • Regelmäßiges Händewaschen (mit Seife für 20 bis 30 Sekunden)
  • Bitte halten Sie die Husten- und Niesetikette ein
  • Vermeiden Sie Körperkontakt
  • Bitte betreten Sie die Toilettenanlagen wenn möglich nur einzeln
  • Bitte beachten Sie die Abstandsregelung auch für den Aufzug

2) SCHUTZ

  • Oft frequentierte Bereiche werden regelmäßig verstärkt desinfiziert, zum Beispiel Fahrstuhlknöpfe, öffentliche Toiletten, Türklinken, Oberflächen u.v.m
  • Im Haus befinden sich ausreichend Desinfektionsspender

3) CHECK-IN/ CHECK-OUT

  • Erholungshaus-Gäste: Teilen Sie uns schon vor Ihrer Anreise alle Kontaktdaten von Ihnen und den mitreisenden Personen mit – so ist ein schneller Check-in möglich
  • Tagungs- und Seminarteilnehmer: Hier bitten wir um Zusendung der Teilnehmer-Namensliste spätestens 14 Tage vor Anreise
  • Rechnungsbegleichung – gerne kontaktlos per EC-Karte oder Kreditkarte. Unsere Rezeption ist ab 8 Uhr für Sie da – nutzen Sie daher die Möglichkeit, schon vor dem Frühstück Ihre Rechnung zu begleichen.

4) ZIMMERREINIGUNG

  • Zu unserem Standard der Zimmerreinigung gehört bereits seit langem das 4-Farben-Reinigungskonzept. Dies umfasst zum Beispiel:
    * 4-Farb-System mit unterschiedlichen Lappenfarben für unterschiedliche Bereiche
    * Wechsel der Reinigungstücher nach jeder Nutzung
  • In der aktuellen Lage führen wir nach Abreise der Gäste zur Endreinigung eine zusätzliche Desinfektion der verschiedenen Bereiche in den Zimmern durch
  • Zimmerinformationen sind in abwischbarer Schutzfolie vorliegend
  • Kopfkissen – diese werden mit einem extra Hygieneschutzbezug bezogen

5) KULINARIK
Unsere Buffets haben wir entsprechend umgestaltet: als Bedienbuffets bzw. zur Selbstabholung bei verpackten Speiseangeboten

6) MENÜ- UND GETRÄNKEKARTE
Auch hier verfolgen wir: kontaktlos zur Auswahl!

  • Menüauswahl – diese finden Sie auf unserem Menüboard als Aushang vor dem Restaurant oder im Restaurant
  • Getränkekarte – diese kann bequem über einen QR-Code eingescannt oder über einen Aushang vor dem Restaurant eingesehen werden

7) EIGENVERANTWORTUNG UND VERNUNFT
Zitat: Die Vernunft formt den Menschen, das Gefühl leitet ihn. (Dieter Schmeer)
Gemeinsames Sitzen in Gemeinschaftsbereichen ohne Einhaltung des Mindestabstandes sowie gemeinsames beziehen einer Wohneinheit: Hier ist es aktuell nur für diese Personengruppen gestattet, für die im Verhältnis zueinander die allgemeine Kontaktbeschränkung gemäß jeweils aktueller Rechtsgrundlage nicht gilt.