Qi Gong – WOCHENENDSEMINARE (Sa-So) 2022

Anbieter

Rainer Stanitzki

Beschreibung

Qi Gong ist eine achtsamkeitsbasierte Methode der Selbstregulation und hat zum Ziel, Körper, Atmung und Bewusstsein durch Bewegungs- und Meditationsübungen
harmonisch zu verbinden.
Die Bewegungen werden sanft, geschmeidig, langsam, fließend und natürlich ausgeführt.
Die Wurzeln dieser Methode liegen unter anderem in der Traditionell Chinesischen Medizin.

Der Workshop ist für alle geeignet, die Ihre Stressresistenz erhöhen, Konzentrationsfähigkeit verbessern und muskuläre Verspannungen lösen wollen.

Regelmäßiges Üben von Qi Gong führt zu mehr Gelassenheit und innerlicher Ruhe, stärkt das Immunsystem, aktiviert die Selbstheilungskräfte und
beeinflusst die Stimmungslage positiv.
Somit fördern Sie Ihr körperliches und psychisches Gleichgewicht, erhöhen Ihre Stresstoleranz im Alltag und beugen Krankheiten vor.
Da die Übungen leicht zu erlernen sind, können die positiven Wirkungen durch die wiederholte Übungspraxis schnell erfahren werden.

zu buchen über:
Rainer Stanitzki,  Dipl.-Sozialpädagoge (FH), staatl. gepr. Ergotherapeut,
Roter-Brach-Weg 58, 93049 Regensburg, rainstan@alice-dsl.net
Lehrer für Qi Gong, Tai Chi, Achtsamkeit u. Meditation; Fachtherapeut für Kognitives Training

Referent(en)

Rainer Stanitzki, Dipl. Sozialpädagoge (FH), staatl. gepr. Ergotherapeut

Termine

21.05.2022 — 22.05.2022

Weitere Informationen

Hier finden Sie weitere Informationen zum Kurs und zur Anmeldung »

Für das Kursangebot und die Kursinhalte ist der Veranstalter Rainer Stanitzki verantwortlich.